Aikido im TSV Hagen 1860 e.V.Aikido - Kunst der SelbstverteidigungAIKIDO auf Japanisch
Home | Kontakt / Impressum   

Japanische Fachbegriffe des Aikido

 

Uke Angreifer
Tori, Nage Verteidiger
Migi Kamae Rechtsstellung
Hidari Kamae Linksstellung
Maai Distanz, Abstand, Entfernung zum Gegner
Gyaku-hanmi Uke und Nage stehen sich gegenüber in Rechts- und Linksstellung oder umgekehrt
Ai-hanmi Uke und Nage stehen sich diagonal gegenüber, also beide in Rechts- oder Linksstellung
Tegatana Schwerthand
Sabaki Bewegung, sich verteidigen, sich drehen und geschickt ausweichen
Irimi Mit dem Körper eintreten, direkter Eingang in eine Technik
Tenkan Bezeichnung der Bewegung - hier: Drehen; ausweichende kreisförmige Bewegung
Omote Uke und Nage zueinander während der Technikausführung zuegwandt, d.h. die Partner sind einander zugewandt
Ura Stellung von Uke und Nage zueinander während der Technikausführung, d.h. Nage befindet sich seitlich von Uke oder an dessen Rückseite. ( Siehe dazu auch: "Irimi-Tenkan und Omote-Ura")
Kamae Stand, Stellung, Position
Ukemi "Sich schützen"; sich schützen durch geschicktes, richtiges Fallen; Fallschule

 

 

 

Mae Ukemi Vorwärtsfallen (rollen)
Ushiro Ukemi Rückwärtsfallen (rollen)
Yoko Ukemi Seitwärtsfallen
Shizentai Grundstellung, natürliche Stellung
Shikko Auf den Knien gehen
Za-ho "Die Art des Sitzens"; Beim Aikido: der Kniesitz
Agura Bequemes Sitzen mit vorn übereinandergeschlagenen Beinen
Ki geistig-seelische Kraft (Lebensstrom, Wille, Energie, innere Persönlichkeit)
Kokyu Strom der geistig-seelischen Kraft.
Kokyu-ho Weg, andere durch kokyu zu führen oder auch Überwindung der anreifenden Kraft Atemkraftübung.
Kokyu-nage Die Kunst, andere durch "Kokyu" zu werfen
Randori Freie Übungsform ohne Ukes aktiven Widerstand
Jiyu-waza Freies Verteidigen
Domo-
arigato-
gozaimashita
Dank am Ende des Trainings

 

weitere Bezeichnungen des Aikido auf Japanisch

 

Ein umfangreiches Wörterbuch findet man auf den Webseiten vom ufa-Aikido in Berlin.

 

Mitglied im Aikikai-Deutschland - Fachverband für Aikido e.V.